Donnerstag, 10. Februar 2011

Wir schließen!!!

Nein nein, nicht unseren Blog sondern nur den Boden. Haben ja vor einiger Zeit schon mal einen kleinen Anhaltspunkt geliefert. Hier zur Eruinnerung ein Foto.



Und vor-letztes Wochenende war es endlich soweit. Unser lieber Nachbar Fritzi hat meinem Lieblingsmann geholfen und ruckzuck waren die Zwei mit dem Gröbsten fertig. Aber seht selbst...







Und natürlich wird der Schlafzimmerboden - passend zum Kinderzimmer auch weiß! Aber davor musste der Boden noch geschliffen werden und zur Zeit trocknet der Boden. Somit herrscht im ganzen 1.Stock das Chaos und bis es die nächsten Bilder gibt - wo man sich dann auch schon etwas mehr vorstellen kann - wird es noch etwas dauern :-/

Bis dahin euch allen ein schönes Wochenende
Lieben Gruß
Sabine

Kommentare:

  1. Hallo Sabine, habe gerade das mit dem weißen Boden gelesen, Hammer! Eine obergeile Idee, ich wusste ncht das es dieses Öl gibt.
    Jetzt muss ich nur noch meinen Mann überzeugen.;-)))
    Ich komme eventuell irgendwann nochmal auf dich zurück wegen dem Öl.

    Sieht SUPER aus!

    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    ... man wird richtig "weiß-süchtig", ich verstehe und beneide Euch um Euren weißen Boden! Ich hab jetzt einmal eine weiße Tür, und zwar die zum Atelier, die wir im nachhinein einbauen liessen, ich werde wieder mal die Hausverwaltung um weiße Türen "quälen", ich gebe ja niemals auf ;-)
    Wünsche Euch viel Erfolg, möge alles so gelingen, wie Ihr es Euch vorstellt !!!!
    Herzlichst
    Liane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,
    einmal angefangen gibts kein Halten, gell? Weiße Böden sind einfach das genialste überhaupt.
    Bin gespannt wie es bei Euch weitergeht.
    Viele Grüße ins Chaos - und viel Spass bei den Nordlichtern!
    Catherin

    AntwortenLöschen