Dienstag, 6. März 2012

Wellnessoase???

Hallo meine Lieben!
Die letzten zwei Wochen waren etwas stressig....im Garten gibt es einiges zu tun, die Flohmarktsaison hat wieder begonnen und.....
....der kleine Knopf hat das Aufstehen entdeckt!!!!!!! Um Himmels Willen ist das anstrengend :-)

Heute bring ich euch echt ne Menge Vertrauen entgegen!!! Ich zeige die doch so beliebten Vorherbilder!!! Vorher heißt in unserem Fall noch ohne einer Spiegelreflexkamera und bevor wir wussten was shabby ist!!! Seit gespannt, was da alles auf euch zu kommt ;-)

Es geht um die Wellnessoase oder zumindest um den Raum der es mal werden soll. Aber um wirklich alles so zu haben, wie wir es gerne hätten, müssten wir ca. 2 Monate ohne Badezimmer auskommen :-/ Dazu fehlt uns die Muse und der Schotter! Also haben wir mal mit ziemlich einfachen Mitteln versucht unserem Badezimmer zumindest einen Hauch von Wellnessoase einzuhauchen!

Nun aber los...schreckt euch nicht....so HAT es bei uns wirklich mal ausgesehen. Allerdings 2007!!! Aktuelle Vorherbilder gibt es nicht, weil wir vor Projektbeginn natürlich ganz klassisch darauf vergessen haben :-)



Sind diese Bilder nicht ein Traum ;-) Begonnen haben wir die Verschönerungskur damit...


Könnt ihr schon erkennen, was es werden soll???


Vielleicht jetzt???

Tatatata...aber jetzt!!! Es wurde eine Heizkörperverkleidung gebaut! Ich bin ja einer von den Menschen, der mit einem Handtuchwärmer so überhaupt nix anfangen kann ;-) Aber damit der Heizkörper nicht nur für den Staub hinter der Verkleidung heizt, haben wir ein altes Fenster eingebaut und statt dem Glas einfach ein Hasengitter eingebaut! So ist es auch im strengsten Winter kuschelig warm in unserem Badezimmer!


Danach wurde das ganze Holz an der Decke und bei den Fenstern gestrichen...wieder einmal...das nimmt wohl nie ein Ende :-/ Aber Stück für Stück schwindet dieses grausige orange Fichtenholz!!!!

Und so sieht die Verkleidung nun fertig aus!!!! Mein Haus-und-Hof-Heimwerker hat wieder ganze Arbeit geleistet!!!!



Und zum Abschluss noch ein paar Impressionen, damit sich eure Augen von den ersten zwei Bildern wieder erholen können ;-)




Sodala, das war es auch schon wieder für heute! Ich wünsche euch noch einen guten Start in die neue Woche

Bis bald
Sabine

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    meine Kleine wird grad auch immer mobiler, sie krabbelt jetzt und sitzt. Das Spielen mit ihr macht immer mehr Spaß, aber ich weiß was du meinst wenn du von "anstrengend" sprichst :-)
    Deine Bilder sind ja klasse. Da hattet ihr eine super Idee mit der Holzverkleidung. Das sieht wirklich aus wie ein Fenster! Und deine Dekoelemente gefallen mir auch gut. Am meisten hat aber bestimmt der weiße Holzanstrich Spaß gemacht, weil da so schnell ein schöner Effekt eintritt :)

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallöle.....wie mein Knopfi steht scho????
    Und ich nicht dabei???Dann könnt ihr ihn ja demnächst in die U-Bahn setzen und zu mir schicken :o)

    Zu eurem Bad.....die Decke hat schon sehr gedrückt *g*
    Am Besten gefällt mir ja meine Kommode....nein Scherz.....ist super schöön geworden!!!Die Bordüre verschwindet wahrscheinlich auch noch obwohl......es gibt schlimmeres für´s Auge :o)

    Habt eine schöne Woche und dickes Bussi an mein Knopfi....sag ihm....ich bin Stolz auf ihn!!

    Bussi
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    wirklich schön und kein Vergleich zu vorher;)))
    Hab einen schönen Tag(nicht zuuu anstrengend;))),
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Mensch toll, liebe Sabine und die Idee mit dem Fenster ist einfach nur super! So habt ihr jetzt mit so einem "kleinen" Eingriff ein völlig neues Bad erschaffen! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    Wahnsinn, so ein schönes Bad, wow!!
    Auch heute bin ich noch völlig baff, was die Farbe Weiß alles bewirkt.
    Ich pack' dann mal mein Badetuch ein :-)).
    Sonnige Grüße,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  6. Oooohhhhh, ich könnte ja gar nicht auf meine Handtuchheizung verzichten ;)
    Aber sie ist auch an der weißen Fliesenwand und fällt nicht auf ;)
    Die Idee ist schön und sieht klasse aus, was helle Frben, vor allem weiß so ausmacht ;)
    Schön, lg
    Justys

    AntwortenLöschen
  7. Uiihh.. supertoll geworden..

    Ja manchmal frage ich mich immer: Wie sind wir nur OHNE shabby all die Jahre vorher ausgekommen und hoffentlich kommt nix anderes mehr..
    Wer weiß!? ..vielleich stöhnen ja alle in ein paar Jährchen:

    "Weißte noch.. damals.. als wir wie die Bekloppten einfach ALLES weiß gestrichen haben..?! uäääh!!
    GOTTSEIDANK!! ..ist das jetzt vorbei!! Das jetztige GRÜN-ORANGE-BLAU ist doch sooo viel ausdrucksvoller... und past auch viiiel besser zum gelblichen Kiefernholz (dass der Hausund hofhandwerker wieder ächtzend abschleifen musste)!!"

    Haha.. ich darf gar nicht daran denken.. wie das noch kommen könnte.. lach..

    Mein Vater(84) hatte mir bei meinen ersten Weissatacken erzählt, dass meine Großmutter diesen Trend auch schon mitgemacht habe und das sind genau die Möbelchen, für die WIR ein heiden Geld ausgeben wenns original so schön shabby abplättert.. lustig gell!?

    Dein Bad ist klasse geworden und die Heizungstrennfensterwandwieauchimmer ist GENIAL!!!

    Wenn ich hier fertig bin gibt es auch VOHERNACHHERBILDCHENS.. das ist soooo lustig.. UND sooooooo FARBENFROH!!! ährg..

    ♥-ige Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,
    wow, es begeistert mich immer wieder, wieviel man mit WEISS verändern kann! Habt Ihr die Decke auch wieder mit Dekorwachs gestrichen??
    Du kannst Dich glücklich schätzen, daß Dein Mann bei allem mitmacht! BEi mir kostet das immer sehr viel Überredungskünste;O)) Und wenn es fertig ist, gefällts ihm meistens doch!
    Die Trennwand ist toll geworden! Ich komm Dich mal besuchen in Deiner Wellnessoase;O)
    Unser Bad ist leider noch nicht so weiß, wie ich es gern hätte, aber momentan steht das Kinderzimmer von unserer Kleinen auf dem Plan und danach wollen wir in der obersten Etage noch ein 2. Bad bauen und das soll dann ein shabby-Traum werden, wenn mein Mann mitmacht;O)
    Deine Vorher-Bilder sind echt krass, ich kann den Holzfarbton auch nicht mehr sehen!
    Ich wünsche DIr einen herrlichen Tag & alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht traumhaft aus!
    Ein wunderschönes Wochenende,
    alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Also erst dachte ich ja: was hat sie denn? Es sieht doch alles wunderbar aus! Aber das Resultat kann sich sehen lassen. Das weiß wirkt Wunder!
    Viele Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen,

    ich bin gerade auf deinen schönen Blog gestossen.
    Wahnsinn was das für ein Unterschied ist. Eine echt tolle Idee.

    ein schönes Osterfest für dich und deiner Familie

    liebe Grüße
    christa

    AntwortenLöschen