Dienstag, 24. März 2015

Kleiner Einblick in Frau Wohnpotpourris Welt

Sodalaa, dann leg ich mal los!

Also vorige Woche wurde ich von der lieben Julia von julia Grau atelier HIER gebeten, bei dieser kleinen Fragerunde mitzumachen.

Dafür zunächst einmal ein Blümchen für dich :-)





Hier kommen also jetzt die Fragen die Julia an mich gerichtet hat:

Wer bist Du?
 Ich bin derzeit noch 33 Jahre alt, seit nunmehr fast 6 Jahren verheiratet und habe einen knapp 4 Jahre alten Sohn. Ich bin ein absoluter Sommer-Mensch, der das Meer liebt und einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn hat. Familie ist für mich alles und ich würde auch alles für meine Familie tun.

Wie bist Du zu Deinem Blogthema gekommen?
 Hab ich ein Blogthema? Hmmm, nun ja irgendwie geht es ums Wohnen & Dekorieren, mit ein bisschen Garten. Wie es dazu gekommen ist? Ich kann werder besonders ausgefallen kochen, noch kann ich häkeln oder stricken, bin weder sehr sportlich, noch habe ich einen Hund, ... Also blieb ja nur noch dieses Thema über **gg**
Nein, es ist einfach das, was mich interessiert und was mir Spaß macht, also war es sofort klar, das es ein Wohn-Blog wird!

Was macht Dir besonders viel Spass am Bloggen?
Einerseits ist der Blog für mich wie ein Online-Tagebuch in dem ich meine Gedanken und Ideen in Worten und Bildern speichere und für "später" aufbewahre. Und andererseit trifft man hier in der Bloggerwelt sooooo viele unterschiedliche und kreative Menschen - jeder für sich ein Unikat. Und das macht Spaß :-)


Was zeichnet Deinen Blog, deiner Meinung nach, aus?
Ich finde das besondere an Wohnpotpourri ist die Vielfältigkeit! 
Man weiß nie so genau was einen erwartet :-)

Mal schreibe ich übers basteln, ....
  
mal über Herrn Wohnpotpourri und seine Selfmade-Projekte ....


Dann wieder über eine erfolgreiche Flohmarkttour, ....
 


 oder ich zeige aktuelle Deko in Haus & Garten ...


Wie viel Zeit wendest Du pro Woche für´s Bloggen auf?
 Leider viel zu wenig :-(

Wer oder was inspiriert Dich?
Das ist total unterschiedlich! Mal ist es mein Mann, mal sind es andere Blogs, mal eine Wohnzeitschrift und mal Pinterest ....

Was macht Dich im Leben besonders glücklich und zufrieden?
Mein Sohn und seine unbendige Neugier! Lustigerweise ist es aber auch genau das, 
was mich manchmal in den Wahnsinn treibt :-)



Was bezeichnest Du als Deinen größten Erfolg?
 Behaupten zu können, dass ich mit meinem Leben und mir zufrieden und glücklich bin! Und das es mein Mann und ich geschafft haben, neben unseren zwei Hauptjobs, noch die Kraft und die Muse aufzubringen um unseren großen Traum WOHNPOTPOURRI - der Shop HIER zu gründen.


Wie startest Du am liebsten in den Tag?
 Mit Kaffee :-)

Was möchtest Du in diesem Leben auf jeden Fall noch erleben?
 Am liebsten würde ich jedes Land dieser Welt bereisen ...

Was ist Dein Lieblingszitat?
"Der Entschluss, ein Kind in die Welt zu setzen ist keine Kleinigkeit.
Es bedeutet, das man fortan sein Herz außerhalb seines Körpers herumlaufen lassen muss."
Von wem es ist, weiß ich nicht und ehrlich gesagt ist es auch das Einzige, das ich auswendig kenne, vermutlich weil ich es so treffend finde!


 Ja das war es auch schon wieder, war gar nicht so leicht und ich hoffe es hat euch gefallen :-) Und wer gerne öfters etwas von diesem bunten Mix rund ums Thema Wohnen sehen möchte, der kann auch gerne auf unserer Facebook-Seite HIER vorbei schauen.

Da ich derzeit in der Bloggerwelt gar nicht up to date bin, werde ich keine weiteren Blogs nominieren :-)

Bis bald und habt es fein
Sabine 

Kommentare:

  1. Hihi.....am ersten Bild stehst wie der Feldwebel der Familie da *g*

    Drückerle und Bussiiiii

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    wie schön, wieder etwas mehr von Dir zu erfahren.
    Dein Bild gefällt mir sehr gut am Meer.
    Und ich denke, Du hast ein ganz tolles Blogthema...Deko und Garten, was braucht frau mehr, um glücklich zu sein....na ja, ein zwei Dinge fallen mir noch ein, grins.
    Hab einen schönen Abend und schade, dass Euer Shop so weit weg ist, sonst wäre ich am verkaufsoffenen Tag vorbeigekommen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine.
    Ich finde auch, dass den Blog Wohnpotpourri genau die Mischung, die er durch seine DIY, Flohmarkfunde, Projekte, Deko im Haus und Garten, den Shop,.... ausmacht.
    Das Zitat gefällt mich gut- habe ich noch nie gehört und auch wenn ich selbst noch keine Kinder habe, stelle ich es mir genau so vor, dass das Herz dann frei rum läuft ;D
    Hab eine schöne Restwoche. LG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine, es freut mich ,dass Du da mitgemacht hast, werde beim nächsten Post dein Link zum Liebsten Award in meinem Blog einsetzten. Es war sehr spannend mehr über Dich zuerfahren, auch das zuerfahren das wir beibe gleich alt sind und dass wir beide Mamas von kleinen Räuber sind ; ))) Dein tolle Zitat trifft vollkommen ins schwarze, genau so fühlt es sich an, wenn man ein kleinen Schatz geboren hat.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag!

    Ganz ganz lieben Gruß

    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Frau Wohnpotpourri ja das bist du, natürlich mein ich das geschriebene und es ist immer wieder zum schmunzeln wenn du etwas von dir preis gibst :) Festen Drücker und Schmatzer M&L

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön ihr Zwei! Jetzt wird es aber Zeit, dass wir uns wieder mal sehen!!!!!!
      Bussal von uns 2 1/2

      Löschen
  6. Liebe Sabine,
    es ist sehr schön das wir etwas mehr über dich erfahren durften...vieles davon trifft auch bei mir zu:))und danke für die wunderschönen Bilder die du uns wieder gezeigt hast....die Glocke mit deinem Kleinen finde ich besonders toll.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine,
    das war sehr interessant zu lesen. Es ist immer wieder schön, über die Blogger mehr zu erfahren:)
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen