Samstag, 14. Januar 2012

Flohmarkttour

Endlich hatten wir wieder einmal Zeit für eine richtige Flohmarkttour! Wir sind kreuz & quer, rauf & runter, hin & her gedüst und haben einige Flohmärkte in unserer Gegend besucht. Und wir wurden auch fündig, lauter tolle Sache wie ich finde.

Mein Lieblingsmann hat diesen alten Porzellanhaken entdeckt, der ist sogar von Wilhelmsburger, wusste gar nicht, dass die auch Haken hergestellt haben :-) Aber wie auch immer...hauptsache er gefällt und wir finden ein Plätzchen dafür. Gott, ich hab gar nicht so viel Zeug, dass ich auf jeden Haken in unserem Häuschen etwas hängen könnte **gg**

Ich glaube ja mein Mann ist insgeheim ein Haken-Fetischist!


Der Suppenteller und der alte Schöpflöffel mussten auch mit, allerdings nur zur Deko. Mir haben die Verzierungen so gut gefallen. In der Küche wird sich hierfür sicher ein Plätzchen finden.
UHHH, weil ich gerade von der Küche schreibe...die ist bei uns ja auch aus Vollholz, allerdings Natur...die muss auch noch irgendwann mal gestrichen werden! Bin ja mal gespannt, ob wir jemals fertig werden mit dem was wir noch so alles streichen wollen :-)



Vielleicht auf den ersten Blick nicht so berauschend, aber nach so einer Seifenschale haben wir schon lange gesucht. Wir wollten eine schlichte, weiße aus Porzellan ohne viel SchnickSchnack...wenn man aber was bestimmtes sucht, ist es oftmals gar nicht so einfach, das auch zu finden! Geht es euch auch manchmal so?


Der Junghans-Wecker gehört meinem Mann, er hat ihn ja immerhin auch entdeckt. Wusstet ihr, dass diese Uhrmanufaktur bereits seit 1861 besteht und heute immer noch produziert?


Vor ca. einem Jahr hat mein Mann angefangen diese Wecker zu sammeln und hat bereits auch schon einige gefunden. Das hier ist nur eine kleine aber feine Auswahl seiner Sammlung...


Auch allerlei Kleinkram hat den Weg zu uns nachhause gefunden, wie zum Beispiel einige Deckerl, Spulen, ein Schmalztopf und allerhand Porzellan.





Und auch ich habe etwas für meine Sammlung gefunden. Im Schlafzimmer stehen nun schon einige dieser Exemplare herum. Noch brauch ich sie ja nicht, aber wer weiß, in einigen Jahren bin ich vielleicht froh, wenn ich sie griffbereit habe :-)




So, nun habt ihr einen kleinen Einblick in unsere neuen Schätze bekommen, aber das war lang noch nicht alles :-) Das Beste kommt erst, ist aber zur Zeit noch nicht sehr fotogen und muss noch etwas bearbeitet werden :-)

Lasst euch überraschen

Bis Bald
Sabine


Kommentare:

  1. wunderschöne bilder und schätze zeigst du uns da! dankeschön! wünsch dir ein superschönes we und gaaanz liebe grüße! di
    ;0)

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schöne Schätze und übrigens kann ich deinen Mann verstehen. Ich liebe auch Haken und mein Mann fragt sich dann immer was ich damit will.:-)
    Gruß
    Sissi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    habe heute deinen Blog entdeckt.Du hast tolle Funde gemacht und noch dazu so viele.Da kribbelt es einen in den Fingern, wenn man das sieht.Zeit,dass die Flohmarktsaison wieder anfängt.
    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  4. Die Wecker sind wundervoll.
    Das hast du ja ganz schoen zugeschlagen.Und ich hatte auch nicht wieder stehen koennen.

    Liebe Gruesse sendet dir Conny

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    so tolle Sachen hast Du vom Flohmarkt mitgebracht! Da werd ich ja ganz neidisch;O))
    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen