Dienstag, 27. Oktober 2015

Herbstimpressionen

Hallo ihr Lieben!!!!

Na? Die Zeitumstellung schon "verkraftet"? Ich finde es ehrlich gesagt gaaaannnnzzzzz schrecklich! Heute um 18 Uhr beim Abendessen war es fast stockdunkel :-(


Aber was solls, bis die Tage wieder länger werden, müssen wir noch ein paar Mal schlafen gehen :-)


Und bis dahin, zeig ich euch noch ein paar Schnappschüsse aus unserem zuhause.



 Na, könnt ihr sie noch sehen? Ich meine die Kürbisse ...


 ... oder habt ihr sie schon verbannt?


Kein Schimmer was das hier genau ist :-)


Damit beende ich nun die Herbst-Impressionen, am Wochenende beginnt der November und somit mach ich mir langsam Gedanken über den Winter und um Weihnachten.

Wie macht ihr das? Lasst ihr euch noch viel Zeit, oder habt ihr gar schon die Sternlein ausgepackt???

Aber das heißt nicht, dass ich euch beim nächsten Mal schon mit Weihnacht-Deko "beglücke" :-)

Habt es fein
Sabine





Kommentare:

  1. hallo bintschi
    ich mag eure dunklen akzente voll gerne. die fotos sind immer 1a (auch mit den kürbissen). ich fang so mitte november mit keksebacken an. mag aber noch nicht daran denken. war js gerade noch hochsommer.
    ich wünsch dir bzw euch noch viele schöne herbsttage.
    bussi deine kuni
    ps: auf facebook wsmar ich lange die kunigunde haller. alle kannten mich nur unter kuni. und ich bin's geblieben

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    Noch ein paar mal schlafen? Du bist ja lustig. Letzte Woche hätte ich mich ohne Probleme direkt in den Winterschlaf verabschieden können - dieses Dauergrau schlägt einem doch aufs Gemüt oder? Schöne Bilder hast du da gemacht. So kleine Impressionen heben meine Stimmung enorm. Vielen Dank dafür. Nach Weihnachten ist mir noch gar nicht. Kommt bestimmt noch......
    LG NICOLE

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    ich finde das auch schrecklich mit der Zeitumstellung, ich brauch wieder Wochen bis es wieder normal mit mir läuft, genau ich bin nach der Arbeit im stockdunkeln heim, das mag ich garnicht, aber zum Glück hab ich nächste Woche Urlaub, da gewöhn ich mich dann vielleicht dran.
    Sehr schön ist deine Herbstdeko, hier steht sie noch, aber nach Allerheiligen kommt dann Weihnachten in die Räume.
    Hab es schön, alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine
    die Zeit vergeht so schnell und nach all dem Umbaustress freu ich mich auf den November am liebsten hätt ich es schon mal etwas weihnachtlich,vielen Dank für deine lieben Zeilen leider ist die Küche nicht so groß wie ich es gerne hätte aber für uns reicht es auch mag ich sie gerne noch etwas naclig und freu mich einfach an unserer Neuen mal schaun was noch alles kommt;.))
    hab eine schöne Woche...gggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  5. Auch Dir wundervollste Herbsttage - doch Weihnachten... muss noch warten, ich biiiin noch nicht soweiiiiit, Hiiilfe ;)))
    Ganz liebe Grüße von der Méa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine,

    ich mag es auch nicht, die Zeitumstellung. Nur morgens, da gefällt es mir zugegebenermaßen dann doch ein Stündchen länger zu liegen und dass es hell ist.
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine,
    die Zeitumstellung macht mir auch immer zu schaffen,es ist dann immer so schnell Abend und der Tag ist um ! Das bräunliche Deko-Ding ist das Fruchtnest-da sitzen die Haselnüsse drinnen.Lg Michi aus Wien

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabine,
    Ja, ich habe schon mal den Weihnachtsschrank geöffnet, aber nur zum Schauen. Geschmückt wird erst ab Sankt Martin.
    Und solange dürfen auch meine Kürbisse noch stehen bleiben. Irgendwie mag ich sie dieses Jahr sehr.
    Deine Deko finde ich wieder so schön und schade, dass es mit dem Wichteln nicht mehr geklappt hat. Aber dann zu Ostern....
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine,
    ganz tolle Herbstdeko zeigst du uns hier....sehr schöne Fotos.....Auch ich mag die Zeitumstellung nicht, komme da überhaupt nicht in die Gänge:)))
    Und da wir zur Zeit mehrere Baustellen haben,somit wieder viel in der Garage am arbeiten sind fehlt natürlich dann auch das Tageslicht.....wenn ich von der Frühschicht komme muss ich mich beeilen damit ich draußen noch etwas schaffe...:((((
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine,
    noch fühlen wir den Herbst, doch die Zeit vergeht all zu rasch und Weihnachten steht vor der Tür.
    Ich finde deine Dekorationen wundervoll. Sie zeigen den Herbst mit einer natürlichen Leichtigkeit und Frische.
    Grüße dich herzlichst und alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine...da kann ich mich ja gar nicht satt sehen an deinen Natur-Deko-Bildern! Das schwebende Laub über den Kastanien...wunderbar!
    Zeitumstellung...grrr...kann man nicht mal eine Petition zur Abschaffung dieses Unsinns anregen??? Ich brauche immer ewig um mich an das Hin-und-Her zu gewöhnen, ich bin immer falsch in der "gefühlten" Zeit.
    Obwohl es bis Weihnachten noch ein bisschen hin ist, mach ich mir doch auch schon ab und zu Gedanken, wie dieses Jahr wohl der Baum aussehen wird ;))
    Ich wünsch Dir eine feine Woche!!
    Liebste Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen